RuqyaShop Ruqyaöl

13,95 

🕌RuqyaShop Ruqya Öl – Spezielle Mischung aus Ruqya Ölen🕌
Hilft bei diversen spirituellen Problemen

🔹Mischung verschiedener Ruqya Öle, 100ml, 13.95€

Vorteile des RuqyaShop Ruqya Öls:
✔️Zur Behandlung von Schlafstörungen und nervöser Anspannung
✔️Zur Behandlung von ‘Ayn (Böser Blick)
✔️Zur Behandlung von Hassad (Neid)
✔️Zur Behandlung von Mass (Bessenheit)
✔️Zur Behandlung von Sihr (Zauberei)
✔️Hilft bei Angststörungen
✔️Hilft bei Panikattacken
✔️Lindert Waswasa (Einflüsterungen)
✔️Hilft bei Depressionen
✔️Lässt einen klarer denken
✔️Erfreut das Herz
✔️Lindert die Wut/Aggressionen
✔️Riecht sehr angenehm nach Misk

Verfügbarkeit: Vorrätig

Produkt enthält: 100 ml

Artikelnummer: 46 Kategorien: ,

13,95  / 100 ml

Lieferzeit: ca. 2 - 4 Werktage

🕌RuqyaShop Ruqya Öl – Spezielle Mischung aus Ruqya Ölen🕌
Hilft bei diversen spirituellen Problemen

🔹Mischung verschiedener Ruqya Öle, 100ml, 13.95€

Produktbeschreibung
Das RuqyaShop Ruqya Öl ist eine spezielle Mischung verschiedener Öle, die sich als sehr erfolgreich in der Ruqya Therapie bewiesen haben und jede Zutat an sich bereits seine Besonderheit hat.
Dieses speziell für die Ruqya entworfene Ruqya Öl besteht aus indischen Costus (Quist al hindi), Schwarzkümmel (Habbatus Sauda), Sidr, Weinraute (Ruta graveolens), Lubaan (Gummi Weihrauch), Olivenöl und Misk.

Vorteile des RuqyaShop Ruqya Öls:
✔️Zur Behandlung von Schlafstörungen und nervöser Anspannung
✔️Zur Behandlung von ‘Ayn (Böser Blick)
✔️Zur Behandlung von Hassad (Neid)
✔️Zur Behandlung von Mass (Bessenheit)
✔️Zur Behandlung von Sihr (Zauberei)
✔️Hilft bei Angststörungen
✔️Hilft bei Panikattacken
✔️Lindert Waswasa (Einflüsterungen)
✔️Hilft bei Depressionen
✔️Lässt einen klarer denken
✔️Erfreut das Herz
✔️Lindert die Wut/Aggressionen
✔️Riecht sehr angenehm nach Misk

Anwendung
RuqyaShop Ruqya Öl auf die schmerzende Stelle reiben, bzw. an den Ort reiben, an dem es Probleme gibt.

Hinweise
Nur für die äußerliche Anwendung geeignet.

Produkt kann vom Produktbild abweichen. Dekoration ist nicht teil des Angebotes.

Dieses Produkt ist kein Wunder-/Heil-/Arzneimittel

Lieferumfang
100ml RuqyaShop Ruqya Öl (Ölmischung)

Vorzüge aus islamischen Quellen
Die Sunnah erwähnt die Vorzüge des indischen Costus, wie in einer Überlieferung von al-Bukhary رحمه الله in seinem Sahih:„Ihr solltet den indischen Weihrauch nutzen,denn darin findet man Heilung für sieben Krankheiten.Man kann es als Nasentropfen benutzen,wenn man Probleme im Hals hat oder man nimmt es gegen Rippenfellentzündung in der Seite des Mundes ein.“
Abu Bakr ibn Arabi رحمه الله sagte: „Es gibt zwei Arten von Costus: Indischen Costus(der schwarz ist) und Meerescostus(das weiß ist). Die indische Version ist heißer(schärfer) und darauf richten wir unseren Blickpunkt, denn diese Form verärgert den Jinn.“
Al-Hafiz ibn Hajar رحمه الله sagte zu den Worten: „darin gibt es Heilung für sieben Krankheiten.“
Ibn Hajar رحمه الله sagte: „Es kann sein, dass die sieben sich auf die verschiedene medizinischen Behandlungsmethoden von Costus beziehen, da es als Salbe, als Getränk, als Kompresse, als heißer Umschlag, als Weihrauch, als Nasentropfen oder als Ludud (Medizin, die im Mundwinkel verzehrt wird) angewendet wird.“
Abu Huraira radiAllahu anhu berichtete, dass der Prophet SallAllahu alaihi wa Sallam sagte: „Benutzt diesen Schwarzkümmel regelmäßig, weil er eine Heilung gegen jede Krankheit ist, außer gegen den Tod.“
(Al-Buchârî und Muslim)
Ibn al Qayyim al Jauziyyah رحمه الله schrieb: „Bezüglich des Parfüms, so ist eines seiner besonderen Eigenschaften, dass die Engel es gernhaben und die Teufel davor flüchten und gute Seelen lieben gute Seelen und schlechte Seelen lieben schlechte Seelen…“
(Zad al Ma‘ad (Vorkehrungen für das Jenseits) auf Seite 413)
Duftstoffe (Parfüme) schätzte der Prophet SallAllahu alaihi wa Sallam besonders und wies nie ein Parfüm zurück, er sagte: „Vom Diesseits sind mir die Frauen und die Düfte lieb.“
(An-Nasâ`î)
Am liebsten hatte er SallAllahu alaihi wa Sallam Misk (Moschus). Über seinen Duft während des Ihrâm-Zustands erzählte Â`ischa radiAllahu anha folgendes: „(Es war mir so) als ob ich den Glanz des Misk am Scheitel des Propheten SallAllahu alaihi wa Sallam sah, als er im Ihrâm-Zustand war.“
(Muslim)
Abu Sai’d Al-Khudri رحمه الله berichtete, dass der Prophet SallAllahu alaihi wa Sallam sagte: „Die beste Art von Parfüm ist Musk.“
(Muslim)
‚Aishah radiAllahu anh berichtete: „Ich habe den Propheten SallAllahu alaihi wa Sallam mit parfümiertem Moschus gesalbt, bevor ich in den Ihram gekommen bin, am Tag des Opfers und bevor er Tawaf um das (heilige) Haus machte.“
(Bukhari, Muslim)
Ibn Qayyim Al-Jauziyah رحمه الله schrieb in seinem Buch „Heilung mit der Medizin des Propheten SallAllahu alaihi wa Sallam : „Musk ist der König aller Parfüme, er hat den besten Duft. Andere Arten von Parfüm werden normalerweise mit Moschus verglichen, aber Moschus wird nie mit ihnen verglichen. Auch die Hügel und der Sand des Paradieses bestehen aus Moschus.
Moschus ist eine heiße, trockene Substanz zweiten Grades, die den Herzen Trost und Freude bringt und die inneren Organe stärkt, wenn sie getrunken oder gerochen wird. Musk verleiht den äußeren Organen auch Stärke und Wohlbefinden, wenn er damit gesalbt wird. Moschus ist für alte Menschen und diejenigen, die übermäßige Hautfeuchtigkeit haben, besonders während des Winters von Vorteil und hilft auch gegen Ohnmacht, Zittern und allgemeine Schwäche im Körper, da er die körpereigene Wärme anregt. Moschus löscht den weißen Teil im Auge und trocknet überschüssige Feuchtigkeit darin auf und hilft auch bei Schwellungen in den verschiedenen Organen. Moschus wirkt auch als Gegenmittel gegen einige Gifte und hilft gegen einen Schlangenbiss. Es gibt noch viele andere Vorteile.“
Jalalu’d-Din Abd’ur-Rahman As-Suyuti رحيمه الله schrieb in seinem Buch „As-Suyutis Medizin des Propheten SallAllahu alaihi wa Sallam“ : „Wenn Frauen ihre Periode beendet haben, benutzen sie Moschus, um die Nachwirkungen des Blutes abzuwehren. Es wurde berichtet, dass der Prophet SallAllahu alaihi wa Sallam Freitags nach diesem Parfüm fragte; und er sagte, es sollte nach einem Ghusl mit warmem Wasser am Freitag verwendet werden. Es gibt ein Element im Moschus, das die essentielle Zusammensetzung der Luft reinigt, besonders in Zeiten, in denen die Pest herrscht. Es ist halal, Moschus als Medizin zu verwenden.“
Shaykh Muhammad Salih al Munajjid sagte: „In der Frage steht, dass sie Ruqyah rezitiert (die Raqia), indem sie den Qur’an rezitiert und dazu benutzt sie gesegnetes Öl (Olivenöl) und Ajwah Datteln, die vor Gift und Zaubererei durch Allahs Erlaubnis schützen, und den Duft von Rosenwasser, das eine Stärke gibt gegen Zauberei (Sihr) und Hass (zerstörerischer Neid, d.h. Hassad); einige von ihnen benutzen auch Oudh und Bukhur (Weihrauch), um den gleichen Zweck zu erreichen. All das sind Dinge, die in der Shariah in shaa Allah akzeptabel sind.“
[Islam Q&A Fatwa 112216]

Allah subhanahu wa ta’ala schwört:
وَٱلتِّينِ وَٱلزَّيۡتُونِ
„Bei den Feigen und den Oliven…“
(At Tin: 1)

Bezüglich des Olivenbaumes steht im Quran:
وَشَجَرَةً۬ تَخۡرُجُ مِن طُورِ سَيۡنَآءَ تَنۢبُتُ بِٱلدُّهۡنِ وَصِبۡغٍ۬ لِّلۡأَڪِلِينَ
„Und (WIR ließen damit entstehen) einen Baum, der am Tur-Berg von Sainaa (Sinai in Ägypten) heraussprießt, er bringt das Öl und Soße für die Essenden hervor.“
(Al Mu’minun: 20)

ٱللَّهُ نُورُ ٱلسَّمَـٰوَٲتِ وَٱلۡأَرۡضِ‌ۚ مَثَلُ نُورِهِۦ كَمِشۡكَوٰةٍ۬ فِيہَا مِصۡبَاحٌ‌ۖ ٱلۡمِصۡبَاحُ فِى زُجَاجَةٍ‌ۖ ٱلزُّجَاجَةُ كَأَنَّہَا كَوۡكَبٌ۬ دُرِّىٌّ۬ يُوقَدُ مِن شَجَرَةٍ۬ مُّبَـٰرَڪَةٍ۬ زَيۡتُونَةٍ۬ لَّا شَرۡقِيَّةٍ۬ وَلَا غَرۡبِيَّةٍ۬ يَكَادُ زَيۡتُہَا يُضِىٓءُ وَلَوۡ لَمۡ تَمۡسَسۡهُ نَارٌ۬‌ۚ نُّورٌ عَلَىٰ نُورٍ۬‌ۗ يَہۡدِى ٱللَّهُ لِنُورِهِۦ مَن يَشَآءُ‌ۚ وَيَضۡرِبُ ٱللَّهُ ٱلۡأَمۡثَـٰلَ لِلنَّاسِ‌ۗ وَٱللَّهُ بِكُلِّ شَىۡءٍ عَلِيمٌ۬
„Allah ist das Licht der Himmel und der Erde. Das Gleichnis seines Lichtes ist das einer Nische, in der eine Lampe ist. Die Lampe ist in einem Glas. Das Glas ist, als wäre es ein funkelnder Stern. Ihr Brennstoff kommt von einem gesegneten Baum, einem Ölbaum, weder östlich noch westlich, dessen Öl beinahe schon Helligkeit verbreitete, auch wenn das Feuer es nicht berührte. Licht über Licht. Allah führt zu Seinem Licht, wen Er will. Allah prägt den Menschen die Gleichnisse, und Allah weiß über alles Bescheid.“
Es wurde berichtet, dass der Prophet SallAllahu alaihi wa Sallam sagte: „Jede Sorte Olivenöl ist für euch, und um euch damit einzuölen…“
[Ibn al-Juzi]
Abu Hurayrah radiAllahu anhu berichtete: „Verzehrt Olivenöl und ölt euch damit ein; denn wahrlich, es ist von einem gesegneten Baum.“
[Tirmidhi, Ibn Majah]
Allah subhanahu wa ta’ala sagt:
لفَأَعۡرَضُواْ فَأَرۡسَلۡنَا عَلَيۡہِمۡ سَيۡلَ ٱلۡعَرِمِ وَبَدَّلۡنَـٰهُم بِجَنَّتَيۡہِمۡ جَنَّتَيۡنِ ذَوَاتَىۡ أُڪُلٍ خَمۡطٍ۬ وَأَثۡلٍ۬ وَشَىۡءٍ۬ مِّن سِدۡرٍ۬ قَلِيلٍ۬
Aber sie wandten sich ab (statt sich dankbar zu zeigen). Da sandten wir die Dammflut(katastrophe) (sail al-`arim) über sie und tauschten ihnen gegen ihre beiden (fruchtbaren) Gärten zwei (andere) ein, in denen es (nur) Dornbuschfrüchte (ukul khamt), Tamarisken (athl) und einige wenige Zizyphusbäume (sidr) gab.
(Saba: 15-16)

وَهُوَ بِٱلۡأُفُقِ ٱلۡأَعۡلَىٰ (٧) ثُمَّ دَنَا فَتَدَلَّىٰ (٨) فَكَانَ قَابَ قَوۡسَيۡنِ أَوۡ أَدۡنَىٰ (٩) فَأَوۡحَىٰٓ إِلَىٰ عَبۡدِهِۦ مَآ أَوۡحَىٰ (١٠) مَا كَذَبَ ٱلۡفُؤَادُ مَا رَأَىٰٓ (١١) أَفَتُمَـٰرُونَهُ ۥ عَلَىٰ مَا يَرَىٰ (١٢) وَلَقَدۡ رَءَاهُ نَزۡلَةً أُخۡرَىٰ (١٣) عِندَ سِدۡرَةِ ٱلۡمُنتَهَىٰ (١٤) عِندَهَا جَنَّةُ ٱلۡمَأۡوَىٰٓ (١٥) إِذۡ يَغۡشَى ٱلسِّدۡرَةَ مَا يَغۡشَىٰ (١٦) مَا زَاغَ ٱلۡبَصَرُ وَمَا طَغَىٰ (١٧) لَقَدۡ رَأَىٰ مِنۡ ءَايَـٰتِ رَبِّهِ ٱلۡكُبۡرَىٰٓ (١٨)
und war am obersten Gesichtskreis.
Hierauf kam er näher und stieg herunter,
so daß er (nur) zwei Bogenlängen entfernt war oder noch näher.
Da gab Er Seinem Diener (als Offenbarung) ein, was Er eingab.
Nicht hat sein Herz erlogen, was es sah.
Wollt ihr denn mit ihm streiten über das, was er sieht?
Und er sah ihn ja ein anderes Mal herabkommen,
beim Sidr-Baum des Endziels,
bei dem der Garten der Zuflucht ist.
Als den Sidr-Baum überdeckte, was (ihn) überdeckte,
Wahrlich, er sah von den Zeichen seines Herrn die größten.
(An Najm: 7-18)

وَأَصۡحَـٰبُ ٱلۡيَمِينِ مَآ أَصۡحَـٰبُ ٱلۡيَمِينِ (٢٧) فِى سِدۡرٍ۬ مَّخۡضُودٍ۬ (٢٨) وَطَلۡحٍ۬ مَّنضُودٍ۬ (٢٩) وَظِلٍّ۬ مَّمۡدُودٍ۬ (٣٠) وَمَآءٍ۬ مَّسۡكُوبٍ۬ (٣١) وَفَـٰكِهَةٍ۬ كَثِيرَةٍ۬ (٣٢) لَّا مَقۡطُوعَةٍ۬ وَلَا مَمۡنُوعَةٍ۬ (٣٣)
Und die Gefährten der rechten Seite – was sind die Gefährten von der rechten Seite?
(Sie sind) unter dornenlosen Sidr-Bäume
und dichtgeschichteten Mimose
und langgestrecktem Schatten,
(an) sich ergießendem Wasser,
(bei) vielen Früchten,
die weder unterbrochen noch verwehrt sind,
(Waqiah: 27-33)

© Copyright by RuqyaShop – Texte können gerne geteilt werden mit Angaben des Autors (RuqyaShop), jedoch nicht kopiert oder für eigene Zwecke vervielfältigt werde

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „RuqyaShop Ruqyaöl“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb
error: Content is protected !!
Scroll to Top